Agenda Eigenen Event erfassen Event erfassen
Ausstellung / Galerie / Malerei
Freitag, 24.06.22, 11:00 Uhr

Raffi Kalenderian

Across the way moved in a pair With passion in its prime Maybe they look through to us And hope that's them in time Raffi Kalenderian (*1981 in Los Angeles, wo er seither lebt und arbeitet) schöpft in seinen Malereien aus der starken Anziehung von Licht und Farbe und dem vertrauten Moment zwischen Modell und Künstler, welcher dem Medium Portrait so besonders eigen ist. In seiner neuen Werkgruppe richtet er seine Aufmerksamkeit auf die Perspektive des Betrachters und spielt mit der unvoreingenommenen Neugier auf die Geschichten, welche Portraits im Kontext von Zeit und Raum erzählen können. Gezeigt werden neue Malereien in Öl auf Leinwand in verschiedenen Formaten. Die Malereien Kalenderians strahlen besonders eines aus: die grosse Begeisterungsfähigkeit des Künstlers, mit der er jeden unscheinbaren Winkel in einem Interieur, jede Falte in einem bunten Vorhang, Sofakissen oder Kleidungsstück zu einem essentiellen Detail seiner Komposition werden lässt. Die laute Präsenz von kantigen Mustern, pastosen Farbschichten und intensiven Farbtönen ist in den vergangenen Jahren zu seinem Markenzeichen geworden. Oft steht die Farbgewalt, wie z.B. in dem zentralen Werk der Ausstellung The Visit (After Vallotton), 2022, (178 x 249 cm, s. Einladungskarte), ganz im Gegensatz zu der behutsamen Sorgfalt und Detailgenauigkeit, mit der er seine Protagonisten und ihr Umfeld portraitiert. Mit der gleichen Poesie eines Songwriters webt Kalenderian die sehr persönlichen Begegnungen mit seinen Modellen, mit denen er zumeist freundschaftlich, familiär oder beruflich verbunden ist, in die Narrative seiner Malereien.

Veranstaltungsort

Galerie Peter Kilchmann
Rämistrasse 33
8001 Zürich
info@peterkilchmann.com